Eisvogel
Alcedo atthis

 

KRL: 16 cm

Gewicht: 35 g

Bestand: häufig

Der Eisvogel hat einen kurzen Körper und einen großen Kopf. Der spitze Schnabel ist etwa 4 cm lang. Die Oberseite ist blau bis türkisblau, die Unterseite orangebraun gefärbt. Die Kehle ist weiß. Eisvögel werden bis zu 16 cm lang. Sie leben in Flüssen, Bächen und Seen in weiten Teilen Europas, Asiens und im westlichen Nordafrika. Beim Fischfang lauert er auf einem dicken Ast, um dann im Sturzflug auf den Fisch zu stürzen.